Am 30.03.19 wurde vom ZAW wieder ein Frühjahrsputz mal anders veranstaltet. Viele Vereine haben bei der Müllsammelaktion mitgemacht, so auch die Landsmannschaft der Deutschen aus Russland und der Förderverein Erlebnisraum Donau. Die Vereine haben ca. 30 ehrenamtliche Eltern, Jugendliche und Kinder am sonnigen Samstag aus dem Haus gelockt und gemeinsam wurde entlang der Donau der Müll eingesammelt. Neben dem „ganz alltäglichen Müll“, wie Glas- und Plastikflaschen, Bierdeckel und Plastikverpackungen, wurden auch ein Safe, Handschuhe und Platzpatronen im Gestrüpp entdeckt und entfernt.

Nach der harten Arbeit sammelten sich die fleißigen Helfer auf dem Gelände des Fischereivereins Straubing und wurden von den Maltesern mit einem Mittagessen verwöhnt.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Ok Ablehnen