Backe, backe,... – Plätzchen! In der Adventszeit können sich Nachwuchs-Bäcker so richtig ausleben: Teig  ausrollen, Formen oder Figuren ausstechen und verzieren, das alles macht allen Kindern Spaß.

Am liebsten backen die Kleinen gemeinsam mit Mama, Papa oder befreundeten Kindern. Und so kamen zahlreiche Kinder in Begleitung auf Einladung der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland (LMDR), Soziale Stadt Straubing-Süd, BTZ-VdK Rehawerk Straubing gGmbH, Städtische Wohnungsbau Plätzchen backen. Eduard Neuberger, Mitarbeiter der städtischen Wohnungsbau, Günter Loidl, Vertreter der jüngeren Mitglieder im VdK Straubing-Bogen und Nikita Genze, stellv. Vorsitzender der Landsmannschaft begrüßten die Anwesenden. Tobias Neuberger, Geschäftsführer der LMDR, Emma Neuberger und Polina Pitkevich standen den Nachwuchs-Bäckern mit Rat und Tat zur Seite.

Die Organisatoren bereiteten alles schon vorher zu, damit die Weihnachtsbäckerei den Kleinen Freude macht. Der Teig wurde vorgeknetet, so konnten die Kinder gleich loslegen und mit dem Ausrollen und Ausstechen beginnen. Einen Riesenspaß hatten Kinder beim Verzieren der Plätzchen. Mit der bunten Mischung an Deko-Zutaten konnten die Kleinen ihrer Phantasie freien Lauf lassen. Zuckerguss und Glasur sorgten für einen sicheren Halt der Dekoration. Stolz und mit leuchtenden Augen nahmen die Kinder ihre selbstgebackenen Plätzchen nach Hause mit. Besuchen Sie auch unsere Webseite: www.lmdr-straubing.de

 

 

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com