In der Adventszeit bereiten sich die Christen darauf vor, die Geburt Jesu zu feiern. Die Menschen beginnen ihre Wohnräume weihnachtlich zu dekorieren, vielmehr ist daraus für viele eine "winterliche Tradition" geworden:

Ein festlich geschmücktes Zuhause soll uns im Dezember auf das Weihnachtsfest einstimmen. Dabei spielt der Adventskranz eine herausragende Rolle. Er ist heute aus vielen weihnachtlichen Wohnzimmern überhaupt nicht mehr wegzudenken. So kamen am 24.11. Eltern und Kinder des Städtischen Kindergartens Donaugasse zusammen, um Adventkränze zu binden. Unter fachlicher Anleitung von Gerlinde Dittmannsberger, einer erfahrenen Floristin, entstanden wunderschöne Adventskränze. Der Veranstalter: Die Landsmannschaft der Deutschen aus Russland bedankt sich an dieser Stelle für die gute Zusammenarbeit und Unterstützung.

 

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com