Auf dem Foto v.l. stehend Vorstand: Vorsitzender Eduard Neuberger, Juri Gerbersdorf, Helene Pittel, Johannes Schifferstein, Erna Keller, Lydia Rudi, Daniela Schulz(Ehrenamtliche), Nikita Genze, Gennadij Kalhert. Sitz. v.l. Artur Schabalin (alte Vorstand), Emma Neuberger, Sergej Gerbersdorf, Tobias Neuberger

Am Samstag traf sich die Landsmannschaft der Deutschen aus Russland Orts- und Kreisgruppe Straubing-Bogen im Gäubodenhof zur Jahresversammlung. Dabei standen neben den allgemeinen Berichten die Neuwahlen im Vordergrund.

Der Vorsitzende begrüßte unter den Gästen Herrn Lenz, Vorsitzenden der Erlebnisraum Donau und Mitglied der Landsmannschaft sowie den Karl Rieder, Luftsportverein. Er berichtete über bevorstehende Termine und Veranstaltungen 2015. Lobte die Jugend und ihr Engagement wie in Straubing so auch in Bogen. Außerdem informierte über den aktuellen Mitgliederstand.

Es folgte der Bericht der Kinder- und Jugendleiterin Lydia Rudi, aus dem Rückblick des vergangenen Jahres war zu entnehmen, dass die Landsmannschaft aktiv am Gemeindeleben teilgenommen hat. Als das besondere Highlight galt 2014 Kinderkonzert mit Nikolausfeier an dem nicht nur die Landsmannschaft sondern auch städtische Kindergärten sowie Musikstudio Julia teilgenommen haben.

Die Neuwahlen konnte Herr Lenz dank guter Vorarbeit problemlos durchführen. Vorsitzender wurde Eduard Neuberger, stellvertretender Vorsitzender Lydia Rudi sowie Nikita Genze, zum Schriftführer wurde Juri Gerbersdorf gewählt, Kassiererin Emma Neuberger, Geschäftsführer Tobias Neuberger, Kulturbereich Johannes Schifferstein und Helene Pittel, Webseite Nikita Genze und Sergej Gerbersdorf, Kinder- und Jugendarbeit: Emma Neuberger, Lydia Rudi, Nikita Genze. Als Kassenprüfer wurden Natalia Schabalin und Gerbersdorf Nina gewählt.

Unter den Gästen befanden sich auch Geburtstagskinder und Mitglieder die vielen Jahren der Landsmannschaft die Treue zeigen. So wurde Frau Elisabeth Lenz zu ihrem runden Geburtstag gratuliert. Für 25- jähriges Mitgliedschaft Familie Schmidt. Für 20 Jahre Mitgliedschaft Familie Herzog, Familie Mack, Familie Jnzerl. Für 15 Jahre Familie Gerbersdorf, Balles und Likai. Für 10 Jahre Familie Krause.

Der wiedergewählte Vorsitzender Eduard Neuberger bedankte sich auch im Namen seiner Vorstandsmitglieder, für das Vertrauen und kündigt für das laufende Jahr wieder ein interessantes und umfangreiches Aktionsprogramm und bittet auf weiter gute Zusammenarbeit und Unterstützung.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com