Auch dieses Jahr entschieden sich die Jugendliche Erding Galaxy zu „erobern“. Die Spaßwilligen wurden schnell und sicher nach Erding gebracht. Der riesige Parkplatz verfügte noch über Freiplätze. Schnell waren wir im Eingangsbereich, die Schlüssel wurden zum Eintritt besorg und los ging es….

Schwuppdiwupp waren alle umgezogen und gemeinsam zogen wir in den Tempel. Einige Liegeplätze waren noch frei, und so fanden wir alle einen Platz. Aber das Liegen war nix! Wir befanden uns direkt vor den 26 Rutschen – Aktion und Spaß. Für Entspannung gab es - Dampfbäder, Ruhezonen, Sprudelbecken. Für „Stärkung“ - Kaffee-Ecken, Restaurants. Die Zeit verging sehr schnell, der Tag neigte sich zum Ende. Wir trafen uns alle um 22:30 Uhr in der Eingangshalle zur gemeinsamen Heimfahrt. Im Bus war es während der Heimfahrt nicht ruhig, es war ein wundervolles Erlebnis, und man überlegte sich schon einen neuen Tagesausflug….Danke der Organisation Jugend hilft und der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland für die Unterstützung, ohne diese Unterstützung wäre so ein Ausflug in dieser Form nicht möglich.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.