Ostereier zu färben und zu bemalen ist ein alter Brauch zu Ostern und macht vor allem den Kindern einen Riesenspaß. Auch dieses Jahr veranstaltete die Landsmannschaft der Deutschen aus Russland, das Quartierstreff (Soziale Stadt Straubing-Süd) und BTZ-VdK Rehawerk Straubing gGmbH eine gemeinsame Osteraktion: Eier färben und basteln.

Stellvertretende Vorsitzende der Landsmannschaft der Deutschen aus Russland Lydia Rudi und der Vertreter der jüngeren Mitglieder im VdK Straubing Bogen Günther Loidl begrüßten zahlreiche Kinder mit Eltern und eröffneten damit die Aktion. Am Anfang hat jedes Kind ein Osterkörbchen gebastelt anschließend einige Eier gefärbt. Die Freude war groß. Worauf freuen sich die Kinder am meisten? Natürlich auf Geschenke! So durfte jedes Kind am Ende der Veranstaltung sein eigenes Osterkörbchen mit den Ostereiern mit nach Hause nehmen.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.